Mehrplatz ERP-Software ab 426,- € pro Arbeitsplatz

Menuestruktur der Auftragsbearbeitungs- und Faktura-Software
Artikelverwaltung für die Auftragsbearbeitung
Belege-Verwaltung vom Auftrag bis zur Faktura
Faktura-Zahlungsverkehr

Vom Auftrag bis zur Faktura mit hohem Funktionsumfang

Nutzen Sie mit easyWinArt ein all-in-one ERP-System für kleine und mittlere Unternehmen aus Handel, Fertigung und Dienstleistung. Sie werden erstaunt sein, welchen beachtlichen Softwareumfang Sie bereits für 426,- Euro erwerben können. Kaufen sie modernste, zukunftssichere Technologie in Verbindung mit optimaler Ergonomie, hoher Funktionalität und einfacher, intuitiver Bedienung zu einem sehr günstigen Preis.

Button alle Preise
Support-Preise
Button Jetzt kaufen
Button jetzt testen

Schon die Basis-Software für EUR 426,- pro Arbeitsplatz beinhaltet alle nachfolgend aufgeführten Funktionen vom Auftrag bis zur Faktura, inklusive einer kostenlosen Service-Stunde pro Arbeitsplatz-Lizenz

Sollten Sie Teilfunktionen davon nicht benötigen, lassen sich diese über die Anwender- und Gruppenverwaltung und weitere Konfigurationsmöglichkeiten ausblenden. Sie erhalten eine weitestgehend auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Lösung.

Basis-Funktionen und Stammdaten

  • Mehr-Mandantenfähig, inklusive optionalen Testmandanten
  • Intuitiv einfache Bedienung sowie übersichtliche und einheitliche Benutzer-Oberfläche
  • Datenbank-basierend (Microsoft SQL Server, auch kostenlose Express-Version)
  • Mehrsprachigkeit für Oberfläche, Formulare und Artikel
  • Verwaltung aller Kunden, Lieferanten und sonstigen Adressen mit beliebig vielen Ansprechpartnern
  • umfangreiche Artikel-Verwaltung inklusive lieferanten- und kundenspezifischer Artikeldaten
  • Varianten-Artikel und Merkmalsleisten
  • beliebig viele eigene Felder (Individual-Variablen) an fast allen Menü-Funktionen
  • Kompfortabler Excel-Export für fast alle Menü-Funktionen
  • Artikel- und Adressen-Import über Excel
  • umfangreiche und einfach anwendbare Such-Funktionen in allen Menü-Funktionen mit mehr als einem Datensatz
  • serverbasierende Scheduler-Dienste für automatisierte Aufgaben

Auftrag und Faktura

  • Branchen-übergreifende, auf nahezu alle Geschäftsprozesse flexibel anpassbare Auftragsbearbeitungs- und Faktura-Software
  • 18 Beleg-Typen im Ein- und Verkauf: Anfrage, Angebot, Auftrag, Lieferschein, Rechnung, Gutschrift, Rücklieferung, Bestellung, Anlieferung, Verbindlichkeit usw.
  • Rahmenaufträge sowie Ein-und Ausgangs A'Konto-Rechnungen in der Faktura
  • automatische Archivierung gedruckter und verschickter Belege
  • Alle Belege können auch direkt per E-Mail oder FAX verschickt werden
  • Korrespondenz mit Word direkt aus einem Beleg
  • umfangreiche und intelligente Verknüpfungs-Logiken zwischen den Belegen
  • beliebige Teil-, Sammel- und Sammel-/Teil-Belege, deren Abhängigkeiten über die Verknüpfungs-Logiken erkennbar und verfolgbar sind
  • jeder Beleg kann beliebig viele, rückverfolgbare Versionen haben
  • intelligente Preisfindung in der Verwaltung der Beleg-Positionen
  • Zuordnung zu belegübergreifenden Kommissionen und Unterkommissionen möglich

Bestellwesen

  • von der Anfrage bis zur Verbindlichkeit, voll integrierte Erweiterung der Standard-Auftragsbearbeitung
  • Rücklieferungen und Reklamationen
  • auftragsbezogenes Bestellwesen inklusive Streckengeschäft

Seriennummern

  • Seriennummern-Verwaltung an beliebigen Belegen
  • Mehrfacheingabe möglich
  • umfangreiche Suchmöglichkeiten für Seriennummern

Zahlungsverkehr

  • beliebig viele Zahlungen und Teil-Zahlungen
  • Online-Banking (SEPA und DTAUS) für Zahlungen und Lastschriften
  • bis zu 13 Verwendungszweck-Felder
  • umfassende Skonto-Behandlung
  • beliebige Abschlagszahlungen (A'Konto)
  • sehr flexible Zahlungsbedingungen
  • Kassenbücher für Barzahlungen und Bareinnahmen

DATEV-Schnittstelle und Faktura

  • Protokollierung der DATEV-Übergabe
  • Automatisierte Konten-Findung
  • Ein- und Ausgangsrechnungen und -gutschriften
  • Ein- und Ausgangszahlungen
  • Ein- und Ausgangs-A'Konto-Rechnungen und -Zahlungen
  • A'Konto-Umbuchungen, Bankbuchungen
  • Ein- und Ausgangs-Kassenbuchungen
  • Ein- und Ausgangs-Teil- und Sammel-Rechnungen
  • mehrere Mehrwertsteuersätze pro Ein- oder Ausgangsrechnung
  • automatische Skontoverbuchung auch bei mehreren Skonto-Konten pro Ein- oder Ausgangs-Rechnung/-Zahlung
  • automatische Auswahl der richtigen Konten über intelligente Kontenfindung

Dokumentenmanagement

  • Archivierung beliebiger Dokumente und Dateitypen
  • Verknüpfung mit beliebigen Datensätzen beliebiger Menü-Funktionen
  • keine Beschränkung in Anzahl oder Dateigröße
  • Ansicht aller Dateien im zentralen Dokumentenmanagement (DMS)
  • Archivieren aus der Druckfunktion im PDF-Format
  • Korrespondenz mit Word und beliebigen, kundenspezifischen Templates und Vorlagen
  • Direkt-Archivierung vom Scanner über TWAIN-Treiber
  • Verschlagwortung über Stichworte und Kategorien
  • Verschlüsselung von Dokumenten möglich
  • Mehrfach-Verknüpfungen zum selben Dokument, welches physikalisch nur einmal vorhanden ist
  • Erweiterbar um beliebige Individualfelder und eigene Suchkriterien
  • Integrierte Dokumenten-Vorschau über optionalen integrierten Dokumenten-Viewer (150 - 500 Dateiformate)

Customer Relationship Management (CRM)

  • beliebig viele CRM-Einträge zu jeder Adresse und zu jedem Auftrags- und Faktura-Beleg
  • Universelles Wiedervorlagesystem für beliebige Objekte
  • Verwaltung beliebiger Dokumente zu jedem CRM-Eintrag
  • Kommunikation über E-Mail, Fax, TAPI (Direktwahl)
  • Erkennung eingehender Anrufe mit automatischer Erfassung
  • Anpassbarkeit über Kategorien, Aktionen, Prioritäten
  • Erweiterbarkeit über beliebige Individualvariablen / Individualfelder
  • datum- und uhrzeitspezifische Wiedervorlage
  • umfangreiche Such- und Selektionsmöglichkeiten
  • Auswertungen über Listen (auf SQL-Views basierend)

Listen und Formulare von Auftrag bis Faktura

  • Druckmöglichkeiten an (fast) jeder Menü-Funktion
  • viele vorhandene Formulare und Listen
  • Erstellung beliebiger eigener Formulare und Erweiterung vorhandener Formulare
  • Erstellung eigener, kundenspezifischer Auswertungen und Listen
  • Integration von Diagramme, Charts, Kreuztabellen und vieles mehr
  • Etiketten-Druck und Integration von allen gängigen Barcode-Formaten (auch 2D-Barcodes)

Report-Designer

  • integrierter flexibler Report-, Formular- und Listen-Designer mit grafischer WYSIWYG-Oberfläche
  • vielfach ausgezeichnet und seit 16 Jahren auf dem Markt
  • einfaches Erstellen eigener Reports für Listen und Formulare

Verwaltung und Konfiguration

  • Zahlungsbedingungen, Banken-Verwaltung, Währungen und Währungs-Kurse, Mwst.-Sätze, Fibu-Konten, Fibu-Kontengruppen und automatische Fibu-Kontenfindung zur Faktura-Vereinfachung
  • Liefer- und Versandbedingungen, Verpackungen, Liefer-Typen und -Stati
  • Produkt-, Waren- und Artikel-Gruppen, Mengeneinheiten, Preisfaktoren, Formen, Werkstoffe, Spezifikationen, Normen, Güte, Merkmale und Merkmals-Leisten, abweichende Artikel-Mwst.-Sätze
  • Branchen, Anreden und Anrede-Titel, Familienstand, Länder-Typ, Länder-Kennzeichen, Sprachen
  • Mandanten-Verwaltung und -Konfiguration, eigene Firmendaten und -Bankverbindungen, eigene Felder, Nummern-Kreise, Kategorien, Staatengemeinschaften, externe Datenbanken, Protokollierung aller Änderungen
  • Anwender- und Gruppen-Verwaltung, Berechtigungen
  • Mandanten-Backup-Funktionen und Mandanten-Kopien (z.B. automatische Kopie eines Produktions-Mandanten in einen Test-Mandanten)
  • Protokolle für Login, Update, Fehler und optional Protokollierung beliebiger Datensatz-Änderungen
  • Listen-Generator, Bausteine für Reports, Designer-Tabellen für Reports
  • Mehrsprachen-Druck mit Übersetzungen für beliebig viele Sprachen

Technologie

  • Neueste, 100%-tige .Net-Technologie
  • Streng objektorientierte Programmierung
  • Einfaches, hoch automatisiertes Software-Update und damit sehr geringe Folgekosten
  • Vollständig transaktionsbasierende Multi-User-Technologie
  • Client-Server-System auf performanter, relationaler SQL-Datenbank
  • Verwendung des kostenlosen Microsoft SQL-Server 2014 Express möglich
  • Paralleles Arbeiten: Alle Menüfunktionen beliebig gleichzeitig aufrufbar

Erweiterungsmöglichkeiten

Ohne Neuinstallation kann die integrierte Auftrags- und Faktura-Software easyWinArt durch Einspielen eines neuen Lizenzschlüssels auf beliebig viele gleichzeitige Arbeitsplätze und um andere Module in den Bereichen Warenwirtschaft und Fertigung / PPS-System erweitert werden.